Gesprächsrunde: Nachhaltige Gesundheitsförderung

Wer seine Gesundheit nicht nachhaltig schützt oder fördert, merkt dies schnell. Dabei gibt es selbst im Alltag und im direkten Umfeld viele Möglichkeiten, seine eigene Gesundheit nachhaltig zu unterstützen - und mit Spaß dabei. Im Staatsbad Salzuflen geht die Bundestagsabgeordnete Kerstin Vieregge der Frage nach, was Lipperinnen und Lippern sich hier Gutes tun können und mit welchen nachhaltigen Übungen selbst der Büro-Alltag zum Fitneß-Studio werden kann.

Zurück

Termin

11.07.2019 13:30